• slide-003.jpg
  • slide-024.jpg
  • slide-005.jpg
  • slide-012.jpg
  • slide-002.jpg
  • slide-007.jpg
  • slide-027.jpg
  • slide-014.jpg
  • slide-026.jpg
  • slide-013.jpg
  • slide-029.jpg
  • slide-010.jpg
  • slide-001.jpg
  • slide-021.jpg
  • slide-023.jpg
  • slide-028.jpg
  • slide-019.jpg
  • slide-017.jpg
  • slide-009.jpg
  • slide-011.jpg

Kontakt

BQM Bildung und Qualifizierung Meldorf gGmbH
Klaus-Groth-Straße 6
25704 Meldorf

Tel. 04832- 9504-10
Fax 04832-9504-44

Email: info@bq-meldorf.de

Projektträger:

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur/ Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein

Ziel: Vorbereitung auf Ausbildung / Arbeit / Schulabschluss (Externenprüfung), Ausbildungsabschluss, Sprachförderung.

Ziel ist, dass die Teilnehmenden über die Vermittlung von beruflichen Kenntnissen und deren praktische Erprobung in verschiedenen Berufsfeldern (z.B. Holz, Metall, Malerei, Lager/Handel, Hauswirtschaft, Hotel und Gastronomie) ihre Berufsinteressen herausfinden können.

Modellprojekt: „Neue Wege in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung“ zur aktiven Eingliederung von Langzeitarbeitslosen unter Berücksichtigung des demografischen, strukturellen und/oder sektoralen Wandels am Arbeitsmarkt

Ausgangssituation:

Im aktuellen Ideenwettbewerb des Landes Schleswig-Holstein für die Durchführung von Modellprojekten: „Neue Wege in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung“ wurde das Projekt der Bildung und Qualifizierung Meldorf (BQM) „Erwerbspotenziale sichern in Dithmarschen“ zur Projektdurchführung vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019 ausgewählt.

Entscheidende Kriterien für die Auswahl der 19 Projektgewinner unter den 50 Projektanträgen waren: Konzepte, die die demografische und strukturelle Veränderungen des Arbeitsmarktes in Schleswig-Holstein in besonderer Weise berücksichtigen.

Aktuelles